Von HORSE WISDOM zu HEART WISDOM

Nichts ist so beständig wie die Veränderung.

Als ich vor 2010 Jahren anfing zu schreiben, tat ich das in einem Blog unter dem Namen „Horse Wisdom“, weil mich die Pferde seit 2005 als Co-Coaches begleiten. Am Anfang stellte ich die Texte daher auch immer in Bezug zu den Pferden, meinen weisen Kollegen in der Arbeit mit Menschen.

Irgendwann war das Schreiben ein tatsächliches Bedürfnis geweorden. Manchmal kamen Texte einfach so. Ich wachte z.B. in aller Herrgottsfrühe auf und die Worte bildeten sich in meinem Kopf … oder Herz … oder wo auch immer … und ich musste einfach aufstehen und schreiben. Manchmal schrieben meine Hände wie von alleine und ich war anschliessend selbst erstaunt, was ich geschrieben hatte. Ich hörte also auf, einen Bezug zu den Pferden herstellen zu wollen und schrieb einfach, was kam.

Inzwischen hat sich auch in meiner Arbeit als Coach und Beraterin Vieles weiter und neu entwickelt. Letztes Jahr entstanden mit der Dachmarke ReSens Consulting auch 3 Submarken – eine davon HORSE WISDOM. So sind die Pferde von diesem Blog hier sozusagen auf eine neue Weide gewandert.

Der Blog sollte bleiben, zumal es mich immer wieder erstaunt hat, wieviele Besucher ich hier habe, ohne irgendwie absichtlich für Bekanntheit oder Verbreitung gesorgt zu haben. Aus HORSE WISDOM wurde so HEART WISDOM und ich bin gespannt wie sich diese Herzensprojekt, einfach aus dem Herzen schreiben, weiter erntwickelt.

Vielleicht werde ich nun nach der „Renovierung“ auch wieder mehr schreiben.

MEIN HERZ GRÜSST DEIN HERZ!

Advertisements

Patricia’s Blog

Das sogenannte positive Denken und die unbequeme Wahrheit

Das musste sich meine Seele mal wieder über den Körper Aufmerksamkeit verschaffen. Eine Blasenentzündung mit grossen krampfartigen Schmerzen bei Wasserlassen und dann auch noch Blut im Urin. Der Schreck ist gross! Ok, ich weiss schon, Alles nicht sooo dramatisch – und doch ist mein ganzes System auf Alarm. Ich habe Besuch und danach will ich …