Grenz-Gedanken

Mit Betroffenheit verfolge ich die Ereignisse in Japan. Und da ich nicht an Zufälle glaube, frage ich mich immer, wenn solche Naturgewalten am Werk sind, was uns das wohl zeigen will. Als die Erde bebte und die gigantische Fluten über das Land rasten, alles einfach mitnahmen, da wurde mir einmal mehr dir Rolle bewusst, die der Mensch im Spiel der Elemente einnimmt und zwar in zweierlei Hinsicht. Einerseits überschätzen Menschen oft ihre Macht, sind in einer selbstbezogenen Täter-Haltung und bisweilen auch im Grössenwahn. Andererseits unterschätzen sie mindestens ebenso oft ihre Macht, sind ebenso oft in einer selbst-bezogenen Opfer-Haltung und im „Kleinheitswahn“. Weiterlesen „Grenz-Gedanken“

Advertisements

Vom Kosmos lernen

Finde ich einfach schön ….

(gefunden auf http://www.wartmann-natuerlich.ch/)

Vom Kosmos lernen:

von der sonne lernen zu wärmen,
von den wolken lernen, leicht zu schweben,
von den vögeln lernen, höhe zu gewinnen,
vom wind lernen, anstösse zu geben,
von den bäumen lernen, standhaft zu sein.

 Weiterlesen "Vom Kosmos lernen"